Spiritualität & Kultur

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

So heißt einer unserer Schwerpunkte in der Gemeindearbeit.

Spiritualität – was ist das? Der Begriff begegnet heute in vielen Zusammenhängen. Für uns bedeutet Spiritualität die bewusste Hinwendung eines Menschen zum Grund alles Seins, den wir Gott nennen. Kann ein Mensch sich überhaupt zu Gott hinwenden? In welche Richtung soll er da gehen?

Wir schöpfen bei unseren spirituellen Angeboten aus den Erfahrungen, die die Kirche durch Jahrhunderte überliefert hat. Das können so vertraute Formen sein, wie die Feier des Gottesdienstes am Sonntag, aber auch seltener begangene Erfahrungswege wie die Schweigemeditation, das Fasten oder der angeregte Austausch über einen Text der Bibel.

Allen spirituellen Wegen ist gemeinsam, dass sie sich in der Wiederholung vertiefen. Deshalb sind unsere Angebote in der Regel auf mehrere Treffen hin angelegt. Dabei bereichern die Teilnehmer sich gegenseitig durch den Austausch ihrer Erfahrungen und wachsen oft als Gruppe zusammen.

 

Manchmal
für einen Augenblick,
halte ich ein,
mitten im Trubel des Tages,
schließe meine Augen
und meine Ohren
und bin einen Augenblick
glücklich;
Ich bin nicht allein,
du bist da, mein Gott!
Mittendrin.
(Christa Weiss) 
 

Konzerte und Literatur – das sind die prägenden Elemente unseres Schwerpunktes Kultur. Die Kirche an der Burg bietet einen akustisch und atmosphärisch hervorragenden Rahmen für die Blankensteiner Abendmusik. Das historische Küsterhaus nebenan beherbergt den Küsterladen – die Buchhandlung für Welper und Blankenstein und zugleich eine gut sortierte Quelle für christliche Literatur, hochwertige Geschenke und Kunstkarten. Das Paul-Gerhardt-Haus in Welper war schon oft ein Ort für begeisternde Konzerte und wird dies auch weiterhin sein.