Küsterladen

Jubiläum

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

10 Jahre Küsterladen

Das Küsterladenteam betreibt seit 2006 in Blankenstein einen Buchladen mit christlicher und „weltlicher“ Literatur. Kunst und Geschenkartikel runden das Sortiment ab. Das historische Küsterhaus der Gemeinde bot den Raum und lieferte zugleich die Anregung für den Namen. Zwei Anliegen standen am Beginn der Idee:

Der Laden sollte

· Bücher und andere Waren mit christlichem Inhalt für ein breites Publikum anbieten

· einen Beitrag zum Erhalt des Küsterhauses erwirtschaften

Das Angebot zur Mitarbeit im Küsterladenteam richtete sich über den Gemeindebrief an interessierte Gemeindeglieder. Die Resonanz war so groß, dass sich vom Start weg ein Kreis von sechs Personen fand, mit dem der Betrieb des Ladens aufgenommen werden konnte. Zwischenzeitlich war der Kreis auf 12 Personen angewachsen. Zurzeit halten 8 Frauen den Laden von Dienstag bis Samstag in der Zeit von 15 bis 18 Uhr am Laufen. Der Küsterladen wird professionell als Sortimentsbuchladen geführt. Er hat sich etabliert und ist finanziell – nach Erwirtschaftung der Anfangsinvestitionen – in der Gewinnzone. Zur Feier seines fünfjährigen Bestehens hatte das Team des Küsterladens im Oktober 2011 Margot Käßmann für eine Lesung in der Aula der Gesamtschule Welper gewonnen.

Der Küsterladen wendet sich mit seinem Angebot an

· die gesamte Bevölkerung des Ortes und der Nachbarstadtteile – neben dem Ladenbetrieb mit einem breiten literarischen Spektrum auch durch Autorenlesungen und durch Buchvorstellungen

· Kunden in Hattingen und der weiteren Umgebung, die hier ein qualifiziertes christliches Sortiment finden

· Nachbarkirchengemeinden, die u.a. durch die Ausrichtung von Büchertischen und Bestellaktionen unterstützt werden

Seit ein paar Jahren werden die beiden örtlichen Grundschulen in einer jährlichen Aktion zur Leseförderung unterstützt: Vier Wochen lang im Juni können Grundschulkinder im Küsterladen bei dem Leseportal „Antolin“ Fragen zu gelesenen Büchern beantworten. Die dort erworbenen Punkte werden mit Büchergutscheinen belohnt.

So bringt der Küsterladen die gute Botschaft unters Volk und erwirtschaftet zugleich finanziellen Gewinn. Er leistet einen monatlichen Beitrag zum Erhalt des Küsterhauses. Durch den fast täglich geöffneten Laden wird das Haus zusätzlich belebt. Er ist zu einem wichtigen Kontaktpunkt der Gemeinde geworden, den manche auch einfach aufsuchen, um mal zu schauen, wer Ladendienst hat.

 

 

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

 

alt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Seit 2006 wird der Küsterladen von einem ehrenamtlichen Team betreut. Er ist seitdem zu einer professionellen Buchhandlung herangewachsen und hat sich als Quelle für christliche Literatur und spirituelle Kunst in Hattingen und Umgebung einen guten Ruf erworben.

Hier finden Sie

  • Jedes lieferbare Buch. Über Verfügbarkeit und Lieferfristen gibt man Ihnen gern Auskunft.

  • Taufkerzen und Geschenke zur Taufe in reicher Auswahl

  • Bibeln für Kinder und Erwachsene

  • Bücher zum Schenken – sich selbst oder anderen

  • Literatur rund ums Ruhrtal

  • Meditationsbedarf wie Sitzbänkchen oder Klangschalen

  • Geist-reiche Geschenke und wunderschöne Karten

alt

 

Unser freundliches Team berät Sie gern – und ist offen für Menschen, die sich in dieser anspruchsvollen Aufgabe ehrenamtlich engagieren wollen.

 

Gern können Sie den Küsterladen auch per Email kontaktieren:
kuesterladen(a)kirche-hawi.de Bitte geben Sie in Ihrer Mail auch eine Telefonnummer an, unter der Sie erreichbar sind.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

alt